<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=190300221624740&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">
Produkte Schlafstudio Helm

Produkte

Schlafen auf "meinem" Bett

Mein Bett, wo sich mein Körper regenerieren kann, wo sich mein Geist erholen kann, wo ich mich abends reinkuscheln und ich mich rundum wohl und geborgen fühlen kann – muss ein Bett haben, das genau zu mir passt.

 Produkte:

  • Betten 
  • Lattenroste
  •  Matratze
  •  Kopfkissen
  •  Bettdecken
  •  Bettwäsche
  • Schlafmöbel

 

Mit Bett verbinden wir das Gefühl von Wärme, Geborgenheit, Schlaf, Träume, Erholung und Entspannung. Doch nicht immer ist unser Schlaf so erholsam und entspannend, wie wir uns das wünschen. Ein gutes Bett kann helfen.

Der Lattenrost hat die Aufgabe, den Körper zu stützen und die Wirbelsäule in ihrer natürlichen Form zu halten.

Die Matratze passt sich Lattenrost und Körperkontur optimal an und sorgt für ein bequemes und komfortables Liegegefühl.

Lattenrost und Matratze müssen zusammenpassen und sehr sorgfältig ausgewählt werden.
Jeder Mensch ist anders. Entscheidend für das passende Schlafsystem sind persönliches Liegegefühl und Liegeverhalten beim Schlafen. Körperkonturen (Schultern, Hüfte, Taille), Größe und Gewicht sowie eventuelle Beschwerden (Rücken- und Nackenprobleme, Reflux, Asthma, Allergien, …) spielen bei der Auswahl eine wichtige Rolle.

Das Kopfkissen muss in der Seitenlage den Hohlraum zwischen Schulterbreite und Hals ausfüllen, in Rückenlage den Nacken stützen. Der Kopf wird entlastet und sanft gebettet. Das Kopfkissen soll auch weich genug sein, damit keinen Druck auf Ohren, Hals und Nacken entsteht.

Die Bettdecke schützt den Körper während des Schlafens vor dem Abkühlen oder Überhitzen. Sie soll viel Feuchtigkeit aufnehmen können und sich trotzdem schön trocken anfühlen. Die passende Decke und angenehme Bettwäsche sorgen für ein wohliges Schlafklima, in dem unsere Haut gut atmen kann und die Poren nicht durch Schweiß verklebt werden.

Die Bettwäsche – also Deckenbezüge und Leintücher - ist die Vollendung des perfekten, gemütlichen Bettes. Die Materialien sollen Feuchtigkeit gut aufnehmen und diese ableiten können.
Hier schließt sich der Kreis, denn Bettwäsche gibt unserem gemütlichen Bett angenehme Haptik. Farben und Muster wählen wir passend zum Stil im Schlafraum und nach unseren Geschmack aus.

Moderne Schlafzimmermöbel sind nicht nur zum Schlafen da, das Bett wird zur Oase der Entspannung und Erholung!

Diese Komponenten müssen aufeinander abgestimmt sein und vor allem, sie müssen genau zu uns passen. Wir sind das Maß aller Dinge für unser Bett!


Wasserbett und Boxspringbett sind eine Ausnahme, da sie einen anderen Aufbau haben.

Das Boxspringbett ist bereits ein komplettes Bett, das aus dem Unterbett (Box), Matratze, vielleicht noch einem Topper und dem Kopfteil besteht. Dazu passend wählen Sie dann die richtige Zudecke, das stützende Nackenkissen und die angenehme Bettwäsche aus.

Beim Wasserbett gibt es keinen Lattenrost und meist werden diese Betten auch mit Unterbau (Sockel und Platte) und Kopfteil angeboten. Grundsätzlich kann aber eine Wasserbett-Matratze auch in Bettgestelle eingebaut werden. Kopfkissen, Zudecke und Bettwäsche richtig dazu kombiniert – und fertig ist ein wunderbares Bett.

Ein gesundes Bett  kann sowohl präventiv
als auch therapiebegleitend unser Wohlbefinden unterstützen!

 

 Einkaufsratgeber Bett